Hygiene

 

Tamponierte Kapseln Guifei Bao FOHOW (Perle der Prinzessin)

 

Die tamponierten Kapseln „Perle der Prinzessin“ wurde von den Experten des Forschungsinstituts FOHOW auf der Grundlage des Geheimrezepts des Kaiserlichen Palastes und des Wissens der Kaiserin Guifei, welches über Jahrtausende weitergegeben wurde. Dieses Produkt basiert auf den Erkenntnissen der traditionellen chinesischen Medizin, wirkt gezielt auf das Wohlbefinden im Unterleib und trägt zur effektiven Beseitigung von Toxinen bei. Die tamponierten Kapseln beinhalten eine einzigartige Mischung aus pflanzlichen Wirkstoffen, die einen positiven Einfluss auf die Vaginalflora ausüben und dadurch den Säure-Basen-Haushalt in diesem Bereich verbessern.

- zur äußeren Anwendung

- kein Arzneimittel

Zusammensetzung:

 

Samenextrakt des Drachenbaumes, Wurzeln der Sauerampfer, angenehmer Pseudolärche, Catechu- Akazie, färbende Saflor, gelbe Sophora, Borneole, japanische Blaubeeren, Bora und andere seltene TKM pflanzliche Komponenten. Originelle tamponierte Kapseln, derer Zusammensetzung viele Heilkräuter bilden, verfügen über wirksame antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung. Bei der Anwendung dieser Kapseln beobachtet man offensichtliche regulierende und wiederherstellende Wirkung, deshalb verwendet man sie bei vielen gynäkologischen Erkrankungen.

 

Wann verwendet man hygienische vaginale Tampons “Perle der Prinzessin“:

 

- prophylaktisch und als therapeutisches Hilfsmittel bei Vaginitis, bei Gebärmutterhals- Erosion, bei den Entzündungen der Eileiter, bei den Eierstock

- Zysten, Endometriosen, bei Pilzinfektionen und bei anderen Infektionen;

- für die Gebärmutter–Reinigung, da werden tote Gewebe auch Menstruationsblutrückstände und unangenehmer Geruch entfern;

- stimuliert die Sekretion von weiblichen Geschlechtsorganen;

- da werden physiologische Funktionen der Reproduktionsorgane wiederhergestellt;

- die Elastizität der Scheidenwand und vaginale Empfindlichkeit werden wiederhergestellt;

- Säure- Laugen Gleichgewicht in Vagina wird wiederhergestellt und stabilisiert;

- für äußerlichen kosmetischen Effekt: für Bleichen der Pigmentflecken, für Hautaufhellung, für Faltenreduktion.

 


Guifei Bao FOHOW VAGINALE Tampons Perle der Prinzessin. DEUTSCH

Обработка видео...

 

 

 

 

Hygiene,

Gesichtsmaske mit bioaktiven Peptiden

 

-Einzigartige kosmetische Gesichtsmaske

- Befeuchtet und verjüngtDie Gesichtsmaske hat eine mildernde und regenerierende Wirkung, aktiviert, belebt und verbessert die Hautstruktur.

Die Gesichtsmaske beinhaltet unter anderem solche einzigartigen Stoffe, wie natürliches Extrakt aus dem Schnurbaum (Sophora) und viele andere, in der chinesischen Medizin bekannten Kräuter, sowie Extrakte aus dem Tremellapilz. Hinzu  kommen Hyaluronsäure und natürliche Peptide. Die Basis wird aus natürlicher Seide von hoher Qualität hergestellt.  

Inhaltsstoffe:

demineralisiertes Wasser, palmitoyl hexapeptide (bioaktive Peptide), hydrolysierte Seide,Hyaluronsäure, Hafer-Glucan, Glycerin, Propylenglykol, 1,3-Butandiol, der Pilz Silberohr, Portulakextrakt, Beta-Glucan, Carbomer.

Produktwirkung:


Dank dem hohen Gehalt an bioaktiven Peptiden sorgt die Maske für ein schönes Aussehen der Haut, gleicht Verfärbungen aus, hat eine positive Auswirkung auf die Hautreinheit und macht sie elastischer und straffer. Hyaluronsäure, eine natürliche feuchtigkeitsspendende Substanz, regeneriert schnell und effektiv die Feuchtigkeitsbalance, verbessert das Hautkolorit, belebt tiefe Hautschichten, befeuchtet die Haut und verhindert somit trockene und  rauen Haupartien.  Die Haut wird glatt und sanft und strahlt Jugend und Gesundheit aus.

 

Anwendung:

1.Das Gesicht reinigen. Die Maske aus der Verpackung nehmen. Die Maske setzt sich aus zwei Schichten zusammen: der perlweißen und der seidigen Schicht (Maske);

2.Die perlweiße Schichte abnehmen, die seidige Maske aufs Gesicht auftragen und an die Konturen des Gesichts anpassen, sodass sie maximal an der Haut anliegt;

3.15-20 Minuten einwirken lassen;

4.Nach 15-20 Minuten die Maske ohne Waschen abnehmen. Nach der Abnahme der Maske ist die Haut zur weiteren täglichen Pflege bereit. AufbewahrungAn einem kühlen, verdunkelten und für Kinder unzugänglichen Ort aufbewahren. Vor dem Kontakt mit Lebensmitteln schützen.

 

Achtung:

Bei Auftreten von allergischen Reaktionen, Reizung oder eines Unwohlgefühls ist das Gesicht gründlich mit reinem Wasser zu spülen und die Verwendung der Maske zu unterbrechen.

 

Hygiene

 

Binden und Slipeinlagen FOHOW

 

KOMFORT UND SCHUTZ - LEBENSZYKLUS

 

Verbindung von drei fortschrittlichen Technologien in einem Produkt:

 

    1. Langwellige Infrarotstrahlung

2. Anionen

3. NanosilberProdukteigenschaften: weich, trocken, luftdurchlässig, schützend

Vorteile des Produktes:

 

1. Komfort

Im Gegensatz zu traditionellen Binden, deren Oberschicht aus synthetischen Fasern besteht, ist die Oberfläche der FOHOW Binden aus ultra-dünner und weicher Baumwolle, die für das Gefühl von Leichtigkeit, Frische und Komfort sorgt. Die FOHOW-Binden scheuern nicht und reizen nicht die sensible Haut. Sie sorgen für ein wahrhaftiges Komfort- und Sicherheitsgefühl, auch an den kritischen Tagen.  

 

2. Luftdurchlässigkeit

Im Gegensatz zu traditionellen Binden, deren Unterschicht aus luftundurchlässiger Folie besteht (ideale Bedingungen für die Vermehrung von Bakterien, die zu gynäkologischen Krankheiten führen), zeichnet sich die Unterschicht der FOHOW-Binden durch eine ausgezeichnete Luftdurchlässigkeit aus, wobei sie gleichzeitig keine Feuchtigkeit durchlässt und dadurch für Komfort und Frische sorgt.  

 

3. Schnelle Feuchtigkeitsabsorption

Im Gegensatz zu traditionellen Binden, deren Oberschicht aus synthetischen Fasern besteht, ist die Oberfläche der FOHOW Binden aus einer außerordentlich weichen Baumwolle, die die Absorption beschleunigt. Durch die schnelle Absorption erfolgt die Flüssigkeitskoagulation in der Absorptionsschicht. Dieses verhindert das weitere Durchdringen der Feuchtigkeit und eine eventuelle Aufweichung.  

 

4. Antibakterielle Wirkung

Ein in die Binde eingebauter Anion-Chip setzt während seiner Nutzung Anionen mit hoher Wirkungsintensität frei. Dadurch wird die Hauptquelle von Frauenkrankheiten beseitigt, d.h. die Entstehung und der Wachstum von Bakterien. Die Wahrscheinlichkeit von gynäkologischen Infektionen wird dadurch gesenkt. Der als Gratisgeschenk beigefügte Teststreifen ermöglicht, den Hygienezustand der weiblichen Geschlechtsorgane selbstständig zu bewerten. Der pH-Wert einer gesunden Vagina sollte 4.0-5.5 betragen. Der Teststreifen ermöglicht, den pH-Indikator innerhalb von 5 Minuten zu bestimmen und diesen mit der Farbskala (Säure-Basen-Haushalt, Entzündungszustand etc.) zu vergleichen. Dadurch ist es bei Bedarf möglich, prophylaktische und heilende Maßnahmen rechtzeitig zu ergreifen.

 

5. Sicherheit

a) VerpackungDie Umverpackung der FOHOW Binden wird aus lebensmittelechter Alufolie gefertigt und ist mit einem bequemen Klettverschluss ausgestattet (einfaches hermetisches Öffnen und Schließen der Verpackung). Sie zeichnet sich im Vergleich zu Verpackungen aus anderen Stoffen durch ihre wasserdichte, antibakterielle und fungizide Eigenschaften aus. Im Produktionsprozess verläuft die Endverpackung des Produktes automatisch, ohne menschliches Eingreifen, was etwaige bakterielle Infektionen verhindert und dadurch die Sicherheit und Hygiene der Binden garantiert.

b) FüllungIn den meisten traditionellen Binden werden Füllungen aus Sekundärrohstoffen verwendet, die zu Zellulose verarbeitet wurden. Darüber hinaus werden bei der Verarbeitung technische Substanzen hinzugefügt, wie Natronlauge, Deodorants und Fluoreszenzmittel sowie andere schädliche chemische Stoffe. Sie sind mit Blei, Bakterien und Mikroorganismen belastet.  Die in üblichen Binden enthaltenen alkalischen Stoffe stören den Säure-Basen-Haushalt der Haut und schaffen günstige Bedingungen für das Wachstum von Trichomonaden. Die aufnehmende Schicht der hygienischen Binden FOHOW ist komplett mit einem Vliesstoff umwickelt, der sterilisiert wurde und den strengsten Hygienevorschriften entspricht.

c) Klebestreifen im unteren Teil der Binde In normalen Binden wird technischer Klebstoff verwendet, der Giftstoffe (Phenol, Formaldehyd und andere) enthält. Bestimmte Klebstoffarten können von der Oberfläche der Unterwäsche nicht ausgewaschen werden. Dies bedeutet, dass er beim Tragen der Unterwäsche ohne Binden Hautreizungen verursachen oder sogar durch die Haut aufgenommen werden kann und somit eine Vergiftung des Organismus verursachen kann. In den FOHOW Binden wird Klebstoff verwendet, der Nahrungsmittelecht ist und damit vollkommen sicher für den menschlichen Körper ist.